One Direction: Jetzt wird gespart!

Die britischen Boys sollen zu viel Geld ausgeben haben und bekommen jetzt eine Finanzberatung.

Der musikalische Erfolg der fünf ‘One Direction’- Jungs schlägt sich natürlich auch auf deren Konten nieder. Wie nun contactmusic.com berichtet, sollen die smarten Boys den Geldsegen in vollen Zügen genießen. Böse Zungen behaupten sogar, dass sie das Geld mit beiden Händen aus dem Fenster werfen würden. So besitzt beispielsweise Sänger Harry Styles einen Audi R8, einen Range Rover und einen Porsche. Damit die Jungs zukünftig sparsamer mit ihren Gagen umgehen und auch finanziell auf sicherem Wege ins Erwachsenenalter geleitet werden, wird ihnen nun ein kleines Finanzteam zur Seite gestellt, das ihre Ausgaben überwachen und ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite stehen soll.

Samstag, 26. Januar 2013