Paris Hilton: Ausgesperrt!

Der Hotelerbin wurde bei den 'People's Choice Awards' der Zutritt zurück zum Event verwehrt.

Auch Star-Dasein hat seine Schattenseiten. Da kann es schon mal passieren, dass man sich bei Eiseskälte im knappen Partydress vor den verschlossenen Türen des ‘People´s Choice Awards’ wieder findet. So erging es zumindest Paris Hilton, wie contactmusic.com berichtet.

Die 31-Jährige Blondine und ihr Freund River Viiperi sollen sich während der Verleihung im Nokia Theater in Los Angeles nach draußen geschlichen haben. Ob sie einfach nur frische Luft schnappen oder Langeweile bekämpfen wollten, wurde nicht bekannt. Doch als die beiden Turteltäubchen wieder ins Warme wollten, gab es kein Zurück. Die Security-Männer ließen sie draußen stehen. Arme Paris!

Montag, 14. Januar 2013