Taylor Swift: Gesangstherapie

Die Sängerin ist wieder im Studio – erwartet uns jetzt etwa ein Trennungssong über Harry Styles?

Die 23-jährige Taylor hat scheinbar kein Glück mit den Männern. Jetzt wurde auch das Aus mit Teenie-Popstar Harry Styles verkündet. Dabei fing die Liebelei zwischen den Musikern so romantisch an. Doch die erfolgreiche US-amerikanische Sängerin wäre nicht sie selbst, würde sie nicht gegen den Liebesschmerz ansingen.

Und so twitterte sie laut contactmusic.com:

‘Zurück im Studio.’

Die Gerüchteküche brodelt und es wird getuschelt, dass Taylor nun ihre kurze, aber sehr intensive Beziehung zu dem 18-jährigen Sänger in einem neuen Song verarbeiten wird. Nun ja, es gibt schlimmere Maßnahmen, um mit Liebeskummer fertig zu werden…

Montag, 14. Januar 2013