Ashley Tisdale wird Tochter von Nicolas Cage

Die Schauspielerin hat eine Rolle in der geplanten Neuverfilmung von ‚Left Behind’ an Land gezogen.

Wie contactmusic.com berichtet, wird die als `High School Musical’- Darstellerin bekannte Ashley Tisdale nun als Tochter ‘Chloe Steele’ neben der Hauptfigur ‘Ray Steele’ vor der Kamera stehen. Vater Ray wird von keinem geringeren als von Hollywoodgröße Nicolas Cage gespielt. Der christlich angehauchte Film ‚Left Behind’, basierend auf der Bestseller-Buchreihe von Tim LaHaye und Jerry Jenkins, handelt von einer Gruppe Überlebender während der ersten Stunden nach der Apokalypse.

Die Dreharbeiten zu der Endzeit-Verfilmung sollen bereits Mitte des Jahres in Louisiana starten und haben ein Budget von 15 Millionen Dollar. Bevor es aber dem Weltuntergang entgegen geht, dürfen wir uns mit Ashley vorher noch in ’Scary Movie 5’ gruseln.

Montag, 07. Januar 2013