Taylor Swift: Allein unterm Tannenbaum

Die Sängerin wollte Weihnachten mit Harry Styles verbringen – doch der lehnte ab!

Was für eine Überraschung! Nachdem sich Taylor Swift und One Directions Harry Styles vor Weihnachten noch als das neue Pop-Traumpaar präsentiert hatten, gab es an den Feiertagen wohl einigen Ärger zwischen den beiden Lovebirds. Grund: Taylor wollte Weihnachten gemeinsam verbringen, Harry feierte lieber bei seiner Familie in England. Und Kumpel und Bandkollege Louis Tomlinson hatte am 24. Dezember auch noch Geburtstag, da flog Harry nach Hause – verständlicherweise.

Hoffen wir, dass die Frischverliebten zu Silvester wieder vereint sind!

Sonntag, 30. Dezember 2012