Justin Bieber: Einreiseverbot auf die Philippinen?

Grund: Biebs amüsierte sich über die Niederlage des philippinischen Boxers Manny Pacquiao...

Kaum lag Manny Pacquiao K.O. am Boden, soll der erfolgreiche Teenieschwarm laut perezhilton.com eine Fotomontage des Boxers in den Armen von Michael Jackson hochgeladen und veröffentlicht haben. Das Foto sorgte für ordentlich Furore – sogar bei der philippinischen Regierung!
Die droht Justin Bieber sogar mit einem Einreiseverbot, sollte er sich nicht für seinen Scherz entschuldigen:

‘Mr. Bieber hätte wissen sollen, dass der ehrenwerte Pacquiao seinen Status durch harte Arbeit, Entschlossenheit und den Glauben an Gott erreicht hat. Und genau deshalb kann er auch in der Niederlage, Demut und Gnade zeigen.’

Dienstag, 25. Dezember 2012