Shia LaBeouf: Verwaist?

Der 'Transformers'-Star versucht sich am Theater und steht im Frühjahr als Waise auf der Broadway-Bühne.

Samstag, 15. Dezember 2012

Der Hollywood-Schauspieler Shia LaBoeuf stellt sich einer neuen Herausforderung. Neben keinem Geringeren als Schauspielkollegen Alec Baldwin wird der 26-Jährige Schönling mit dem Stück 'Orphans' sein Debüt am Broadway geben. Das Theaterstück wird erstmals unter der Regie von Daniel Sullivan in New York aufgeführt. Wie contactmusic.com berichtet, wird Shia einen der beiden verwaisten Brüder spielen, die gemeinsam versuchen einen wohlhabenden Mann zu entführen. Doch schon bald wird dieser, gespielt von Alec Baldwin, die Vaterrolle einnehmen, die sich die beiden Brüder schon immer gewünscht haben.

Mehr News