Carly Rae Jepsen: Nacktfoto-Hacker festgenommen

Der mutmaßlich Schuldige in dem Skandal stellte sich der Polizei.

Freitag, 14. Dezember 2012

Vor kurzen wanderten Gerüchte über angebliche Nacktfotos von Newcomer Carly Rae Jepsen durchs Netz. Jetzt gab es laut tmz.com einen Durchbruch in den Ermittlungen. Laut der Polizei von Vancouver wurde der 25-jährige Christopher David Long wegen betrügerischer Absichten angeklagt. Unautorisierte Nutzung eines Computers, widerrechtliche Benutzung von Daten und Identitätsbetrug sind nur ein paar der Anklagepunkte.
Er soll die delikaten Bilder von Carly Rae Jepsen gestohlen haben - mit der Intention sie zu verkaufen. Long wurde vorerst aus dem Gewahrsam entlassen, die Gerichtsverhandlung findet dann am 4.Januar statt.

Mehr News