Kylie Minogue: Neuer Job?

Die australische Pop-Queen organisiert Sydneys Feierlichkeiten zum Jahreswechsel.

Kylie gilt als eine der bekanntesten Popsängerinnen unserer Zeit. Doch wer meint, dass sich die kleine Powerfrau auf ihren eingesungenen Lorbeeren ausruht, der hat sich getäuscht. Laut contactmusic.com ist Kylie Minogue jüngst damit beschäftigt, die Silvesternacht in Sydney zu organisieren.
Ihre Aufgabe als ‘Silvester-Botschafterin’ nimmt die Australierin ernst und hat bereits die offiziellen Farben der Festlichkeiten verkündet. Magenta, gelb, lila und rot, sollen das von ihr gewählte Thema ‘Umarmung’ unterstreichen.

‘Ich möchte, dass sich alle Leute während dem Feuerwerk um Mitternacht umarmen. Egal, ob wir neue Ideen, Veränderungen oder Möglichkeiten annehmen (…) oder einfach nur unsere Liebsten umarmen – jeder kann mitmachen.’

Montag, 10. Dezember 2012