Rihanna bekommt eigene Fashion Reality-Show

Ab 2013 wird RiRi auf dem amerikanischen Sender 'Style' zu sehen sein.

Nachdem die Sängerin aus Barbados im vergangenen Jahr bereits eine eigene Modelinie entworfen hat, wagt sie jetzt den Schritt ins Fernsehen. In der Reality-Show ‘Styled to Rock’ haben 12 Teilnehmer die Chance, Looks für Celebrities zu entwerfen. Rihanna wird nicht nur vor der Kamera, als Mentorin und Host, zu sehen sein, sondern wird die gesamte Show auch koproduzieren.

In einem Statement zu ihrer neuen Rolle bestätigte die Sängerin gegenüber dem Newsportal eonline.com:
‘[…] Ich freue mich total darauf meine kreativen Ansichten mit den 12 Designern zu teilen und ihnen die Möglichkeit geben zu können, ihre Arbeit zu präsentieren.’

Freitag, 07. Dezember 2012