Taylor Swift: Von Familie des Ex geehrt

Die Sängerin wurde von der berühmten Kennedy Familie mit einem Award ausgezeichnet.

Das muss eine merkwürdige Situation für den jungen Popstar gewesen sein: Denn Taylor Swift war der Ehrengast bei der jährlichen Gala der Kennedy Familie im Robert F. Kennedy Center und wurde dort mit dem ‘Ripple of Hope Award’ geehrt.

Auch wenn ihre sommerliche Romanze mit Conor Kennedy gerade erst zu Ende gegangen ist, scheint sie bei den Kennedys einen bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben, denn Rory Kennedy gesteht:

‘Sie ist eine gute Freundin unserer Familie und wir alle bewundern und lieben sie.’

Conor blieb an diesem Abend jedenfalls lieber zu Hause.

Mittwoch, 05. Dezember 2012