Kris Humphries liebt Kim noch immer

...weshalb er auch keine Klage gegen sie einreicht

Armer Kris – scheinbar himmelt er Kim noch immer an: Wie Insider behaupten, möchte er mit ihr befreundet bleiben und sie scheint ihm auch noch wichtig zu sein. Demnach muss Kris Humphries relativ geschockt gewesen sein, als Kardashian ihre Scheidungs-Absichten bekannt gab. Kris hat entgegen aktueller Meldungen auch nicht vor, wegen seiner Rolle in “Kourtney and Kim Take New York” rechtliche Schritte einzuleiten – ein Insider sagte dazu laut hollywoodlife.com:

“Er liebt sie noch immer und ihre jetzige Beziehung ist herzlich.”

Wie man es dreht und wendet – Kim macht in diesem Spektakel ausnahmsweise mal keine allzu gute Figur.

Montag, 28. November 2011