Nicki Minajs Lover disst Cher

Safaree flippt wegen einer Lappalie aus

Nicki Minajs gewalttätiger Freund Safaree hat sich laut mediatakeout.com mit Pop-Ikone Cher angelegt: Alles fing damit an, dass ein Fan Cher getwittert hat, dass Nicki sie im Song “Did It On Her” beleidigt hat – was eigentlich gar nicht stimmt. Cher, die nicht wusste, dass der Fan lügt, antworte daraufhin:

“Ich habe schon eine Menge Leute kommen und gehen sehen, das ist keine große Sache.”

Nicki und Safaree stiegen voll darauf ein. Safaree, der vor kurzem in den Knast musste, weil er Nicki geschlagen hat, beschimpfte Cher in übelster Art und Weise und wählte dabei vor allem das böse B****-Wort. Nicki und Cher haben sich jedenfalls am Ende wieder vertragen.

Montag, 28. November 2011