Lil Wayne: Medikamente und Flugverbot

    Nachdem er im Flugzeug krampfartige Anfälle bekam, haben ihm die Ärzte Medikamente und ein striktes Flugverbot verpasst.

    Während eines Interviews kam mehr oder weniger zufällig heraus, dass Lil Wayne Medikamente gegen seine Anfälle nehmen muss. Laut TMZ.com wurde ihm plötzlich heiß und dazu sagte er:

    ‘Lass sie bitte wissen, dass ich eine Klimaanlage habe, aber wegen der Geräusche wollen sie nicht, dass sie an ist, also ist es superheiß hier drin… Ich möchte nicht, dass ihr alle denkt, ich wäre auf einem Trip. Ich nehme Medikamente, das ist alles.’

    Außerdem darf Weezy in der näheren Zukunft kein Flugzeug mehr besteigen, das haben ihm die Ärzte so verordnet.

    Montag, 26. November 2012