Kim Kardashian: Reality-TV-Ausstieg wegen Kanye West?

    Der Rapper möchte scheinbar nicht, dass seine Freundin noch länger bei 'Keeping Up with the Kardashians' über den Bildschirm flackert.

    Auch wenn Kanye West selbest schon öfter in der Show Gast-Auftritte hatte, will er offenbar nicht, dass seine Freundin Kim Kardashian noch länger in der Sendung mitmischt. Ein Insider enthüllte laut dem ‘Life and Style’-Magazin:

    ‘[…] Kanye möchte nicht mehr, dass Kim mit Reality-TV weitermacht. Er hat sie gedrängt, damit aufzuhören. […] Die Show ist nicht gut für sein Image.’

    Der Rest des Kardashian-Clans dürfte von diesen Plänen allerdings weniger begeistert sein…

    Freitag, 23. November 2012