Rihanna: Neue Wachsfiguren enthüllt

Die Sängerin gibt es nun in 'sechsfacher Ausführung': Einmal in echt und fünf Mal in Wachs verewigt über den Globus verteilt bei Madame Tussauds.

Rihannas heißer Body wurde nun schon zum vierten und fünften Mal in Wachs gegossen. Die berühmten Wachsfigurenkabinette gibt es schließlich überall auf der Welt und nun gesellte sich RiRi laut eonline.com auch in Hollywood und Las Vegas in die illustre Sammlung.

Insgesamt wurde die 24-jährige On-Off-Freundin von Chris Brown somit schon fünf Mal kunstvoll aus der weichen Masse geformt. Mal in knappen Outfits mit viel Haut, mal im eleganten Kleid oder im stylischen Anzug. Diesmal kommt die Sängerin mit roter Lockenmähne daher.

Samstag, 17. November 2012