MTV Live Sessions: Chima im Interview

Unser Liebling aus der Music Week 2012-Stadt, Frankfurt: Der unglaubliche Chima. Hier erfahrt Ihr alles, was Ihr über ihn wissen müsst.

Chima Onyele ist als Kind nigerianischer Eltern in der Musikstadt der Stunde, Frankfurt am Main, aufgewachsen. Dort begann er nach dem Abi zunächst ein geisteswissenschaftliches Studium, bis er feststellt, dass er das, was in seinem Kopf los ist, lieber gleich in Form von Musik verarbeiten will.

Die Musik ist Chimas Sprachrohr, um sich Gehör zu verschaffen und die Leute auch darüber hinaus mit jeder Menge Gefühl und klugen Worten zu berühren.

Da momentan die MTV Music Week in Frankfurt tobt und schließlich auf den großen Höhepunkt – die MTV EMA – hinausläuft, haben wir Chima dazu eingeladen, das Frankfurter Model Nina Meise zur Seite zu nehmen und mit uns eine kleine Tour durch seine Heimatstadt zu unternehmen. Dort zeigte er uns seine Lieblingsecken und nebenbei lernten wir den sympathischen Musiker kennen. Im Rahmen der MTV Music Week spielte Chima gestern mit anderen Künstlern, wie Jupiter Jones, Gastone oder Kaye Ree eine MTV Live Session, die unser Herz höher schlagen ließ.

Was ist die MTV Music Week?

Musik entert die Bankenmetropole! Vom 2. bis 11. November 2012 verwandelt sich Frankfurt am Main in einen nie enden wollenden Taumel zwischen Parties und Konzerten. 9 Tage, 12 Locations, 26 Acts – das ist die MTV Music Week.

Bevor die MTV EMA 2012 am 11. November das absolute Star-Feuerwerk abfackeln, können wir uns ganze neun Tage mental auf das Spektakel vorbereiten – und zwar mit jeder Menge Konzerten.

Mittwoch, 07. November 2012