Eine offizielle Avicii Biografie soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden

7 April 2021
"Tim" soll offen aus dem Leben des verstorbenen DJs erzählen.
Vor mittlerweile drei Jahren ist der erfolgreiche DJ Avicii gestorben. Im April 2018 hat er sich während eines Aufenthalts im Oman das Leben genommen. In diesem Jahr soll nun eine offizielle Biografie über das Leben von Avicii, der mit bürgerlichem Namen Tim Bergling hieß, veröffentlicht werden. "Tim: The Official Biography of Avicii" besteht aus Interviews mit der Familie des verstorbenen DJs, seinen Freunden und Kollegen aus der Musikwelt.

>>> Avicii Experience: In Stockholm eröffnet 2021 das erste Avicii Museum

Das Buch, das vom preisgekrönten Journalisten Måns Mosesson geschrieben wurde, soll offen und ehrlich aus dem Leben von Avicii berichten, wie man einer Zusammenfassung des Buches entnehmen kann.

"Das Buch zeichnet ein ehrliches Bild von Tim und seiner Suche im Leben und scheut sich nicht vor den Schwierigkeiten, mit denen er zu kämpfen hatte. Es ist fast unmöglich zu erfassen, wie groß der Einfluss von Tim Bergling war, sowohl auf die Musikindustrie im Allgemeinen als auch auf seine Fans auf der ganzen Welt. Måns Mosesson ist auf Tims Spuren quer über den Globus gereist, von den Straßen seiner Kindheit in Stockholm bis nach Miami, Ibiza und Los Angeles, um ein umfassendes und facettenreiches Bild von Tims Leben und Werk zu zeichnen."

Die Einnahmen von Aviciis Biografie werden vollständig an die Tim Bergling Foundation gespendet. Die Wohltätigkeitsorganisation wurde nach Aviciis Tod von dessen Eltern gegründet, mit dem Ziel über die Behandlung psychischer Erkrankungen und Suizidprävention zu informieren.

Ihr habt persönliche Probleme oder leidet unter Depressionen und wisst einfach nicht mehr weiter? Die Telefonseelsorge oder die Nummer gegen Kummer helfen Euch weiter.

Neueste News

MTV Weekend Special: 2010er Weekend

Musik & Events

Diese TV-Soundtracks wurden auf Spotify am häufigsten gestreamt

Musik & Events

Neue Bei­ßer für Post Malone: So sehen 1,6 Millionen Dollar teure Eckzähne aus

Stars & Celebrities

Rosenkrieg à la Kardashian-West: Kanye West hat Kim Kardashian auf Twitter entfolgt

Stars & Celebrities

Jameela Jamil soll in Disneys "She-Hulk" zur Bösewichtin werden

Film & TV

Willow Smith gönnt sich mit Mutti und Oma ein Dampfbad für ihre Vagina

Stars & Celebrities

It's official: Ben Affleck und Jennifer Lopez sind wieder ein Paar

Stars & Celebrities

Drake pumpt Unmengen an Geld in Rap-Battle

Stars & Celebrities