MTV Push im November: AJ Mitchell

4 November 2019
Wir stellen Euch den Newcomer vor, der Eure Herzen brechen wird.
Aaron Fredrick Mitchell Jr, aka AJ Mitchell, ist zwar erst sweete 18 Jahre alt, hat dafür aber schon einen beeindruckenden Karrierestart hingelegt. Mit seiner Debütsingle „Used To Be" kassierte er über 60 Millionen Streams und landete mit den nachfolgenden Songs „Girls",„All My Friends" und „Slow Dance" jeweils in den Top 40 der US Radio Charts. Kurzum, die Zeichen für sein kommendes Debütalbum stehen also sehr gut.

Für seine aktuelle Single, „Slow Dance", machte er gemeinsame Sache mit Ava Max und hat sich für das dazugehörige Video einen ganz besonderen Tribut überlegt: Erst ist sozusagen in die Fußstapfen von Leondardo DiCaprio getreten, denn der Clip ist eine Anspielung auf den Kultfilm „Romeo + Juliet", der in den 90er Jahren mehrere Generationen prägte.
Wenn man AJ fragt, was er sich von den nächsten drei Jahren erhofft, dann hat er auch schon eine ganz genaue Vorstellung davon: „Ich möchte viel reisen und eine internationale Tournee starten. Ich möchte, dass der Madison Square Garden bis auf den letzten Platz ausverkauft ist — das wäre mein Traum. Außerdem möchte ich noch mit vielen anderen Künstlern Kollaborationen machen." Welche das sind, weiß AJ auch schon: Lil Nas X, Drake, Lewis Capaldi, Dua Lipa, Ed Sheeran; um nur ein paar der Mega-Artists zu nennen. „Dream Big", sagt man ja so schön aber wenn man sich AJs bisherige Karriere so anschaut, dann scheinen diese Träume gar nicht in allzu weiter Ferne zu sein.

AJ Mitchell - Slow Dance (feat. Ava Max)

Wir freuen uns, Euch AJ Mitchell als unseren MTV Push Artist im November vorstellen zu können und werden Euch im Laufe des Monats noch mit mehr exklusivem Material füttern
Kategorie:

Neueste News

Instagram ohne Likes? Nicki Minaj regt sich auf

Stars & Celebrities

Deshalb wurde Drake jetzt von der Bühne gebuht

Musik & Events

Diese eine Sache hasst Lili Reinhart an ihrer Rolle in "Riverdale"

Stars & Celebrities

Neue Studie: Gibt es mittlerweile zu viele Streaming-Dienste?

Film & TV

Kanye West will jetzt ganz offiziell seinen Namen ändern lassen

Stars & Celebrities

Dieses Mashup-Video von Selena Gomez und Justin Bieber geht viral

Stars & Celebrities

MTV presents Rap City: Gewinnt hier Tickets für das Event

Musik & Events

Kristen Stewart verrät, dass sie Robert Pattinson heiraten wollte

Stars & Celebrities