Drake: Highschool-Abschluss mit 25

    Bislang war er einfach zu beschäftigt mit seiner Rap-Karriere. Zehn Jahre nachdem er die Schule verlassen hat, konnte er nun endlich alles nachholen.

    Auch wenn Drake in den letzten Jahren Millionen Platten verkauft hat und sich sein Konto immer weiter füllte – eins fehlte noch zu seinem Glück: Sein Highschool-Diplom! Das bekam er nun endlich, wie die Zeitschrift ‘Daily Mail’ berichtete. In einem Tweet enthüllte der Rapper:

    ‘[…] Eines der großartigsten Gefühle in meinem ganzen Leben. Heute habe ich die Highschool beendet.’

    Drizzy hatte die Schule mit 15 geschmissen, als er eine Rolle beim kanadischen Fernsehen bekam. Gut, dass er die Sache nun doch noch abgeschlossen hat. Congratulations!

    Freitag, 19. Oktober 2012