Kim Kardashian: Weihnachtsgrüße mit Kris?

Das wäre fast schief gegangen

Tja, dumm gelaufen: Kim Kardashian hat kurz vor den Flitterwochen schon mal die Weihnachtsgrußkarten bestellt – und das in rauen Mengen. Da die Karten mit einem Hochzeitsporträt versehen sind, ist natürlich auch Kris Humphries mit am Start. Die Entwürfe wurden Kim laut perezhilton.com Mitte September geliefert – ein Glück, dass Kim sich noch Zeit gelassen hatte, das finale Bild zu bestimmen.

Nun wird Kim mit ihrer Familie auf den Weihnachtskarten zu sehen sein. Sie twitterte in der letzten Woche:

“Wir haben heute ein Foto-Shooting für die Weihnachtskarten. Ihr werdet unser Motiv für dieses Jahr lieben. Mit der Familie zusammen zu sein ist das Beste!”

Donnerstag, 24. November 2011