2016 MTV VMA: Future performt in New York und Ihr seid live dabei

23 August 2016
Die diesjährigen MTV VMA werden heiß und schwitzig! Neben Britney Spears und Nick Jonas gab nun auch der mit Platin ausgezeichnete Rap-Superstar Future seinen Auftritt bekannt. Im legendären Madison Square Garden in New York wird der 32-Jährige in der Nacht vom 28.08. auf den 29.08. sein MTV VMA Debüt geben und der begeisteren Menge so richtig einheizen!
An Rapper Future führt derzeit kein Weg vorbei. Gleich mit drei Alben schaffte er den Einstieg auf Platz 1 in den amerikanischen Billboard200-Charts und das innerhalb von nur sieben Monaten! Seine LPs ''DS2'' und ''EVOL'' und das Kollaboalbum ''What a Time to Be Alive'' mit Drake werden von Kritikern und Fans gleichermaßen geliebt. Der unglaubliche Erfolg lässt sich auf seine ersten Mixtapes zurückführen, darunter ''Streetz Calling'' aus dem Jahr 2011. Seitdem veröffentlicht Future eine Platte nach der nächsten, er schreibt Songs für Rihanna, mit Ludacris und Diddy und er ist nonstop auf Tour. Vollkommen zurecht gilt er als einer der am härtesten arbeitenden Musiker im Business. Der Mann hat Zukunft!
Die 2016 MTV VMA könnt Ihr Euch in der Nacht vom 28.08. auf den 29.08. live auf MTV ansehen.

Neueste News

Jimmy Fallon und Camila Cabello performen "Havana" mit Kinderinstrumenten

Musik & Events

So reagiert Twitter auf den Namen von Kim und Kanyes Tochter

Stars & Celebrities

War Taylor Swift beim Beauty-Doc?

Stars & Celebrities

Rap-Legende Eminem verrät, was den Hip-Hop-Newcomern fehlt

Musik & Events

Dieser Pornostar verrät, wie Sex mit Donald Trump war

Lifestyle & Stories

T-Zon rockt heute mit den DONOTS & Psaiko.Dino das Top 100 Studio!

Musik & Events

Die 10 fleißigsten Stars auf Instagram

Stars & Celebrities

Video: Katy Perry spricht über ihre Schönheitsoperationen

Stars & Celebrities