Cissy Houston: Angst um Bobbi Kristina

Drogen und falsche Freunde - Oma befürchtet, dass die Kleine genau so enden könnte wie ihre Mutter.

Cissy Houston macht sich große Sorgen um ihre Enkelin Bobbi Kristina. Durch das Erbe ihrer Mutter Whitney Houston soll das Leben der 19-Jährigen komplett außer Kontrolle geraten sein – zu viele Drogen und die falschen Leute in ihrem Umfeld inklusive ihrem Freund Nick Gordon und ihrem Vater Bobby Brown. Laut TMZ.com hat die 79-Jährige sogar Angst, dass ihrer Enkeltochter ein genauso schlimmes Ende bevorsteht wie Whitney. Deshalb will sie Bobbi erst an das Erbe von zirka 20 Millionen Dollar lassen, wenn diese reifer geworden ist.

Mittwoch, 10. Oktober 2012