Mariah Carey & Nicki Minaj: Zickenkrieg bei 'American Idol'

    Bei der Talente-Show flogen richtig die Fetzen. Nachdem das böse B****-Wort fiel, eskalierte die Situation.

    Mariah Carey zeigte vor laufender Kamera, wer die Chefin auf dem Jury-Stuhl bei ‘American Idol’ ist. Das passte ihrer Kollegin Nicki Minaj überhaupt nicht und so kam es zu einem intensiven Wortgefecht. Laut TMZ.com berichteten enge Vertraute der Rap-Queen, dass sie von Ms. Carey mehrmals als B**** bezeichnet wurde. Das ließ sich die 29-Jährige selbstverständlich nicht gefallen und schoss heftig zurück. Wie Insider berichteten, ging es Nicki ziemlich gegen den Strich, wie oft die 42-Jährige erklärte, wie toll sie doch eigentlich ist. Ring frei!

    Freitag, 05. Oktober 2012