Foo Fighters: Trennung nicht in Sicht

Nach der Ansage von Frontmann Dave Grohl hatten viele Fans schon Angst, dass sich die Band auflösen wurde. Zum Glück zu Unrecht…

Die Foo Fighters selbst hatten die Gerüchte erst so richtig entfacht. Beim ‘Global Citizen Festival’ in New York sagte Dave Grohl am Wochenende laut contactmusic.com:

‘Ich will gar keine große Sache daraus machen, aber wir haben jetzt erst mal keine Shows mehr in Planung. Das war’s Leute. […]’
Aber keine Angst. Ein Sprecher der Band sagte kurze Zeit später:
‘Sie werden sich definitiv nicht auflösen.’

Also Jungs, gönnt euch erst mal diese Auszeit und haut dann wieder richtig in die Saiten.

Donnerstag, 04. Oktober 2012