Justin Bieber: Krebskranker Fan gestorben

  • Justin Bieber

  • © Getty Images

  • Justin Bieber spricht Französisch – er ging auf eine französische Schule | © Getty Images

  • Er will an einem 14. Februar (Valentinstag) heiraten | © Getty Images

  • Justin ist ein großer Eishockey-Fan und wollte früher selbst Profi werden | © Getty Images

  • Er fragte Rihanna nach einem Date – sie gab ihm einen Korb! | © Getty Images

  • Er hat sich Klavier-, Schlagzeug-, Gitarre- und Trompetespielen selbst beigebracht | © Getty Images

  • Justin Bieber ist Linkshänder | © Getty Images

  • Seinen ersten Kuss bekam er mit 13 während einer Tanzschulveranstaltung | © Getty Images

  • Justin Bieber verbringt mindestens zwei Stunden am Tag mit twittern | © Getty Images

  • Der Teenie-Star fährt nicht gerne Aufzug, er leidet unter Klaustrophobie | © Getty Images

  • Justin Bieber kann den Rubiks Zauberwürfel in weniger als einer Minute lösen | © Getty Images

  • „Baby“ ist das meist gesehene Video in der Geschichte von YouTube | © Getty Images

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Den Herzenswunsch nach einem persöhnlichen Treffen konnte ihr der Star noch erfüllen, jetzt ist das Mädchen gestorben.

    Pop-Star Justin Bieber erreichte diese Woche eine recht traurige Nachricht. Die sechsjährige Avalanna Routh, einer seiner größten Fans, hat ihren Kampf gegen ein Krebsleiden verloren. Laut femalefirst.co.uk schrieb Biebs in einem Tweet:

    ‘Habe gerade die Schlimmste aller Nachrichten erhalten. Eine der großartigsten Seelen, die ich je getroffen habe, ist von uns gegangen. Bitte betet für sie und ihre Familie. Ruhe in Frieden Avalanna. Ich liebe dich.’

    Die Kleine litt an einer sehr seltenen und aggressiven Krebsform. Ihren größten Wunsch, einmal ihrem Star hautnah zu begegnen, konnten ihr ihre Eltern zum Glück noch am Valentinstag erfüllen.

    Freitag, 28. September 2012