Robbie Williams: Nervöser Papa in spe!

Scheinbar hat der Gute vor der anstehenden Geburt seiner Tochter ganz schön Angst.

Im Oktober wird es ernst für Robbie Williams, denn dann bringt seine Frau Ayda Field das Töchterchen der Beiden zur Welt. Und obwohl der Sänger es kaum abwarten kann, ist er auch ganz schön nervös. Laut contactmusic.com sagte der 38-Jährige:

‘[…] Ich bin aufgeregt, aber in Wahrheit mach ich mir in die Hosen.’

Und irgendwie war der Take That-Star auch ein bisschen schwanger, denn er wurde öfter mal von Heißhungerattacken geplagt. Die Objekte seiner Begierde: Schokolade und Krabbencocktails. Bizarre Mischung…

Samstag, 08. September 2012