R. Kelly: Back to the roots

Der R'n'B-Sänger verspricht seinen Fans, dass er wieder mehr über die schönste Nebensache der Welt singen wird.

Nachdem R. Kelly auf seinen beiden letzten Alben wohl eher zum Schnulzenkönig mutierte, beruhigte er jetzt seine Anhänger damit, dass er ihnen versprach, wieder zum Stil seines 1993er-Albums ‘12 Play’ zurückzukehren. Schon im nächsten Jahr haben seine Fans den alten R. Kelly mit der Platte ‘Black Panties’ zurück, auf der er offenbar auch wieder ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, über sexuelle Abenteuer singen wird. Laut NME.com bezeichnete der Schmuse-Sänger seine letzten beiden Alben lediglich als eine Art Pause. R. Kelly is back!

Freitag, 07. September 2012