Robert Pattinson: Mit Ashley Greene zur 'Twilight'-Premiere?

Die Produzenten des Vampir-Streifens planen das Release offenbar schon ohne Kristen Stewart.

Kristen Stewart ist seit ihrer Seitensprung-Beichte nicht nur bei ihrem Lover Robert Pattinson unten durch, sondern nun scheinbar auch bei den ‘Twilight’-Produzenten. Sollten sich die beiden Stars bis zur Film-Premiere im November nicht wieder vertragen haben, soll statt Kristen Ashley Greene mit ihrem Rob auf dem roten Teppich glänzen. Laut dem Promi-Blog perezhilton.com sagte ein Insider:

‘Das Studio beobachtet die aktuellen Entwicklungen natürlich und hofft, dass die beiden wieder zusammenfinden. Ich glaube aber nicht, dass irgendjemand darauf wetten würde, dass das passieren wird. […]’

Die gute Ashley würde sich sicher freuen, wenn dem nicht so wäre…

Montag, 03. September 2012