Paris Jackson: Party mit Michael-Double

    Anlässlich des Geburtstages des 'King Of Pop' feierten seine Verwandten eine ziemlich skurrile Fete.

    Die alljährliche Geburtstagsparty von Michael Jackson in seiner Heimatstadt Gary im US-Bundesstaat Indiana wurde vor kurzem zu einem ganz schön ausgefallenen Event. Die Schwester des Verstorbenen, La Toya, und seine 14-jährige Tochter Paris zelebrierten das Fest mit dem bekannten Michael Jackson-Imitator Carlo Riley. Wie die ‘Daily Mail’ berichtete, postete Paris auf Twitter sogar ein Foto von sich und dem Doppelgänger. Sie schrieb:

    ‘Alles Gute, Daddy! Ich liebe dich von ganzem Herzen […]’

    >> Die größten Hits der Legende hier angucken!

    Während die Verwandtschaft drinnen feierte, hielten vor dem Haus ein paar hundert Fans eine Mahnwache ab.

    Montag, 03. September 2012