Katy Perry: Part Of Me 3D

Katys erster Film wirft einen einzigartig ehrlichen Blick in ihr ganz privates Tour-Tagebuch. Am 23. August im Kino.

KATY PERRY: PART OF ME 3D dokumentiert das Leben des schrillen Superstars vor und hinter den Kulissen. Zum ersten Mal gewährt Katy Perry den Kinozuschauern einen intimen Einblick in ihr glamouröses, herzzerreißendes, inspirierendes, verrücktes, magisches, ehrliches und ganz privates Tagebuch. Ebenso wie jeder ihrer Songs aus ihrem Leben erzählt, zeigt ihr Kinofilm all das, was Katy ist und ausmacht – als Star und ganz privat.

Die US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin sang 2008 in ihrer ersten Single „ I Kissed a Girl … und den Hörern hat es gefallen: das provokante Lied stieg an die Spitze der US-amerikanischen und der australischen Charts. Der kurz darauf folgende Publikumserfolg „"Hot N Cold war in Deutschland acht Wochen lang Spitzenreiter der Top 10 und machte die Pastorentochter zu einem internationalen Popstar.

Im selben Jahr moderierte sie die MTV Europe Music Awards und gewann die Auszeichnung als Beste Newcomerin. Mit dem Nummer eins Hit ihrer Single „Last Friday Night“ schrieb das amerikanische Fräuleinwunder des 21. Jahrhunderts dann sogar Musikgeschichte: Als erste Frau gelang ihr, was zuvor nur Michael Jackson mit seinem Album „Bad geschafft hatte. Insgesamt fünf ausgekoppelte Singles aus ihrem Album „"Teenage Dream (2010) erreichten Platz eins der amerikanischen Charts.

Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Sängerin entführt ab 23. August auch das Kinopublikum in ihr kunterbuntes und verrücktes musikalisches Wunderland – und das Ganze in 3D!

Donnerstag, 23. August 2012