Tinie Tempah: Ausgekochtes Schlitzohr!

Der Rapper gibt Tipps für ein lauschiges Schäferstündchen im Kino.

Der britische Rapper Tinie Tempah zeigte sich nun von seiner schlüpfrigen Seite, indem er von einem intimen Techtelmechtel mit seiner Ex-Freundin erzählte. Tempah gibt zu, dass er absichtlich Tickets für einen langweiligen Film gekauft hat, damit er und seine Ex-Freundin ungestört sein konnten. In einer britischen Talkshow verriet er laut femalefirst.co.uk:

„Das war, als ich noch ein junger Bursche war. So macht man es – es ist ein Tipp, es macht Spaß und ich denke jeder sollte das mal in irgendeiner Phase seines Lebens gemacht haben.“ Du suchst dir einfach einen wirklich schlechten Film raus und setzt sich dann ganz nach vorne oder ganz nach hinten und wenn man dann liegt, sieht einen eh keiner“.

Aha, so ist das! Danke für den originellen Tipp Tinie!

Dienstag, 15. November 2011