Jay-Z: Man of the Year!

Auch mit dabei: Justin Timberlake, Jimmy Fallon, Michael Fassbender und Mila Kunis.

Für Jay-Z läuft es in diesem Jahr so richtig gut – erst der Erfolg mit „Watch the Throne“, eine Kollabo mit Kanye West, dann die Vaterfreuden und nun ist er vom GQ Magazine auch noch zu einem der „Men of the Year“ ernannt worden. Die Auszeichnung muss er sich allerdings mit Justin Timberlake, Jimmy Fallon und Michael Fassbender teilen. Auch mit dabei: Mila Kunis – sie punktete laut nydailynews.com allerdings in der Kategorie „Knockout Star“, die scheinbar Gender-übergreifend ist. Es gibt für die Dezember-Ausgabe des Magazins insgesamt vier verschiedene Cover – eines für jeden, nur dass Justin Timberlake und Jimmy Fallon gemeinsam posieren.

Dienstag, 15. November 2011