Trent Reznor: Soundtrack für 'Call of Duty'

Der Nine Inch Nails-Frontmann schrieb ein Lied für das neue 'Call of Duty: Black Ops 2'-Game.

Trent Reznor scheint Gefallen am Schreiben von Computerspiel-Tracks gefunden zu haben. Die Titelmelodie zu ‘Call of Duty: Black Ops 2’ ist schon der dritte Ausflug des Musikers in die Cyber-Welt. Laut NME.com beschrieb der 47-Jährige den Song als ein ‘aggressiv klingendes’ Stück von gitarren-, bass- und schlagzeuglastiger Rockmusik.

Wie das klingt, können sich alle Zocker dann ab November anhören, wenn der Ego-Shooter in die Läden kommt. Aber keine Angst, Leute! Wir kriegen wohl auch schon bald wieder neue Songs der Nine Inch Nails zu hören…

Sonntag, 15. Juli 2012