Katy Perry und der BH des Todes

    Die Versicherung verdonnerte sie jetzt dazu, das angeblich lebensgefährliche Kostüm im Schrank zu lassen.

    Katy Perry ist bekannt für ihre ausgefallenen Outfits. Ihr schnell drehender Lollipop-BH sorgte für mächtig Wirbel in den Büros einiger Versicherungsvertreter, wie die ‘The Sun’ berichtete. Einen Zwischenfall damit beschrieb die 27-Jährige so:

    ‘Meine Haare haben sich im rotierenden BH verfangen und wurden dabei immer mehr aufgewickelt. […] Am Ende des Songs sah es so aus, als würde ich meine Brüste ablecken. […]’

    Das hätte ein böses Ende nehmen können. Seitdem darf sie nur noch unfallsichere Unterwäsche tragen.

    Freitag, 13. Juli 2012