Beady Eye: Keine Eile mit dem neuen Album

Beim Nachfolger von 'Different Gear, Still Speeding' wollen es die Jungs eher ruhig angehen lassen.

Für ihr zweites Werk werden sich die Brit-Rocker von Beady Eye Zeit nehmen. Das sagte nun Frontmann Liam Gallagher, der die Band nach dem Oasis-Split 2009 aus den verbliebenen Mitgliedern formte. Laut contactmusic.com verriet er:

‘Das erste Album kam direkt nach der Oasis-Auflösung, wir wollten einfach wieder in einer Band sein und sind so direkt zur Sache gekommen. Diesmal nehmen wir uns Zeit. […]’

Hoffen wir nur, dass das nicht allzu lange dauert…

Samstag, 07. Juli 2012