Vanessa Hudgens wartet auf ihr Geld

Ex-Manager schuldet ihr noch knapp 40.000 Dollar.

Vanessa Hudgens streitet sich scheinbar immer noch mit ihrem ehemaligen Manager Johnny Viera. 2009 hatte die Schauspielerin eine Klage gegen Viera eingereicht, weil er ihr Image dazu nutzte, seine Geschäfte in Gang zu bringen – dabei endete die Zusammenarbeit der beiden schon drei Jahre zuvor. In der Angelegenheit wurde Viera laut perezhilton.com jedenfalls zu einer Strafe von 29.500 Dollar Schadensersatz verurteilt und muss rund 9000 Dollar für die Anwaltskosten zahlen – doch Hudgens hat von dem Geld bis heute keinen einzigen Cent gesehen – daher will sie es nun zwangseintreiben lassen. Dabei war Viera nicht ganz unwesentlich am Erfolg von Hudgens beteiligt…

Montag, 14. November 2011