Justin Bieber verpasst High School-Abschlussfeier

Das vielbeschäftigte Teenie-Idol konnte sein Zeugnis nicht selbst entgegen nehmen.

Justin Bieber hatte in diesen Tagen alle Hände voll zu tun. Doppelte Promo sowohl für sein aktuelles Album ‘Believe’ als auch für seine neue Duftlinie ‘Girlfriend’. Und auch Selena Gomez wollte umsorgt werden. Da bleibt wenig Zeit für solche normalen Dinge wie die Abschlussfeier der High-School. >> Alle Clips von Justin Bieber hier!

Die musste der 18-Jährige jetzt nach den bestandenen Prüfungen nämlich sausen lassen, wie contactmusic.com berichtete. Am Unterricht nahm der gute Justin über E-Learning teil, was sicher auch nicht unbedingt stressfrei ist, wenn man um die ganze Welt jetten muss. Aber nun hat er es ja geschafft. Glückwunsch, Biebs!

Mittwoch, 04. Juli 2012