Keine Nacktfotos von Carly Rae Jepsen

Ihr Sprecher dementierte jetzt die Gerüchte um angeblich geleakte Schmuddelbildchen.

Vor kurzem tauchten im Netz Fotos auf, die Pop-Sensation Carly Rae Jepsen nackt zeigen sollen. Das sorgte natürlich für große Aufregung, die aber ein Sprecher der kanadischen Sängerin sofort zerstreute. Laut TMZ.com sagte er:

‘Das ist zu 200% nicht Carly.’

Der Mann drohte auch gleich mit der juristischen Keule und meinte, dass die Plattenfirma der 26-Jährigen gerade eine Unterlassungs-Klage vorbereitet. Nun kam auch heraus, wie das Carly-Double wirklich heißt. Es soll sich um die 21-jährige Destiny Benedict handeln, die so offenherzig in die Kamera strahlte. Ups!

Mittwoch, 04. Juli 2012