Tom Cruise: Schön durch Vogelpoop-Creme

Bitte was? Sein zartes Gesicht pflegt der Schauspieler mit einem äußerst ausgefallenen Natur-Produkt.

Tom Cruise schwört nicht wie der Rest der Hollywood-Stars auf das Wundermittel Botox. Er setzt auf eine ziemlich ungewöhnliche Creme, die zum Beispiel Nachtigall-Exkremente enthalten soll. Laut contactmusic.com sagte ein Insider:

‘Vor kurzem startete er eine Gesichtsbehandlung mit Nachtigall-Kot. Diese wurde ihm von einem seiner Freunde in Hollywood empfohlen und die Ergebnisse waren fantastisch.’

Diese Art der Faltenreduktion scheint bei den Stars gerade voll im Trend zu liegen. Es gehen Gerüchte um, dass auch Victoria Beckham auf diese Methode schwören soll. Klingt ziemlich eklig, aber was tut die Promis nicht alles für glatte Haut…

Donnerstag, 28. Juni 2012