Deadmau5: Twitter-Diss gegen Paris Hilton

    Für den DJ war ihr Debüt an den Plattentellern nicht gerade eine Meisterleistung.

    Nachdem sich Deadmau5 schon kräftig über Madonna und Co. ausließ, bekam nun auch Paris Hilton ihr Fett weg. Über ihren Auftritt im brasilianischen São Paulo twitterte er laut radaronline.com:

    ‘Um fair zu sein… die Mayas haben diesen Sch*** kommen sehen.’

    In Bezug auf ihren On-Off-Boyfriend Afrojack meinte der 31-Jährige:

    ‘Danke Afrojack, wir danken dir dafür. Das tun wir wirklich sehr. Du bist der Held. Danke.’

    Mit seinem klaren Dislike steht er aber offenbar nicht ganz alleine da. Die User eines viel besuchten Video-Portals fanden ihren Auftritt auch nicht unbedingt Weltklasse, wie fast 16.000 Negativ-Bewertungen beweisen.

    Mittwoch, 27. Juni 2012