Bobbi Kristina mag Papas Neue nicht

Nun kam endlich heraus, warum sie bei Bobby Browns Hochzeit fehlte.

Letzte Woche heiratete Whitney Houstons Ex-Mann Bobby Brown auf Hawaii seine neue Liebe Alicia Etheridge. Alle seine Kinder waren anwesend – nur Bobbi Kristina fehlte. Bislang redete sich die 19-Jährige damit heraus, dass sie keine Zeit gehabt hätte. Aber laut dem Magazin ‘US Weekly’ verriet jetzt ein Insider den wahren Grund:

‘[…] Sie kam nicht, weil sie Alicia nicht leiden kann […].’

Auch wenn es die neue Stiefmutter gar nicht schaffen kann, jemals ihre Mommy Whitney zu ersetzen, hat sie doch zumindest eine faire Chance verdient. Denk nochmal drüber nach, Bobbi…

Mittwoch, 27. Juni 2012