Game One: Wochenhighlights

  • Game One liefert euch immer die heißesten News aus dem Videospiele-Universum!

  • Seit 2011 mit dabei: Etienne Gardé.

  • Von Anfang an dabei: Simon Krätschmer.

  • 'Budi' moderiert die Show seit September!

  • Neu im Team: Nils Bomhoff.

  • Ein starkes Team die Jungs von Game One!

  • Etienne Gardé

  • Simon Krätschmer

  • Nils Bomhoff

  • Daniel „Budi“ Budiman

  • Kampf um die besten News – The Game is on!

    Auch wenn es diese Woche keine Sendung geben wird, explodiert der Game One-Blog förmlich vor Inhalten. Diese Highlights solltet Ihr auf keinen Fall verpassen.

    Im Blog wirft die Crew einen Blick auf den Zombieapokalypse-Survivalshooter ‘DayZ’. Die Modifikation für ‘Arma 2’ ist derzeit wohl einer der Gründe, weshalb das Internet heiß läuft und die Arbeitseffektivität der meisten Gamer gen 0 fällt.

    Wir schicken drei Teams – Simon und Budi, Nils und Eddy sowie demnächst Wolf und Chris auf die Zombiekarte und schauen wie sie sich schlagen. Mit wem sollte man beim Beginn der Zombieapokalypse Freundschaft schließen und auf welche Leute des ‘Game One’-Teams kann man getrost verzichten?

    >> Die spannendsten Spiele, die besten Reviews und die beklopptesten Dödeleien auf dem Game One-Blog

    Des Weiteren werfen wir einen ausführlichen Blick auf ‘Max Payne 3’. Das Spiel ist jetzt rund einen Monat im Handel erhältlich und spaltet die Spielergemeinde. Wie viel hat ‘Max Payne 3’ mit den ersten beiden Titeln der Serie noch am Hut? Hat Rockstar Games das erste Mal ein Spiel wirklich versaut? Was fühlt Max, wenn er sich durch Hunderte von Feinden ballert? Und gibt es überhaupt noch große Gefühle in ‘Max Payne 3’? Spannende Diskussion zwischen Simon und Wolf mit rund 90 Minuten Spielzeit – fast so emotional wie das kommende EM-Halbfinale Deutschland gegen Spanien.

    >> Folge verpasst? Kein Problem, hier alle Folgen von Game One online gucken

    Ebenfalls im Blog: ‘Silent Hill’, die HD-Version wird von Wolf ‘Bis zum bitteren Ende’ durchgenommen.

    Dienstag, 26. Juni 2012