MTV Album der Woche: Die Ärzte

Zum Jubiläum alles beim Alten? Sowohl als "auch" sagen Die Ärzte und stellen sogleich die Frage: "Ist Das Noch Punkrock?"

MTV Album der Woche: Die Ärzte “auch”

Eigentlich veröffentlichen Die Ärzte dieser Tage zwei Alben: Das eine nennt sich auch und das andere erschien in Form einer Tour mit der illustren Fantasieband Laternen Joe. Ganz klar, nur dieses Trio aus dem unweiten Berlin kann sich solch einen Spaß erlauben, denn natürlich dauerte es keine Sekunde im World Wide Web und schon war die Konzertreise trotz deppernden Namens restlos ausverkauft – aber: Der Fokus soll hier nicht auf das Nebenprojekt gerichtet sein, sondern sich dem nunmehr zwölften Longplayer von BelaFarinRod widmen, der sich erwartungsgemäß nicht allzu ernst nimmt.

>> Die brandneuen Videos der Woche gefällig? Bitte sehr.

Spötter behaupten ja, Die Ärzte könnten auch eine leere CD-Hülle veröffentlichen und trotzdem all ihre Fans zufrieden stellen – weil sie einfach eine Hausnummer sind und für jeden noch so abwegigen Scherz Begeisterung entwickeln dürfen. Zum 30. Jubiläum halten sie es jedoch klassisch und bieten mit auch die gewohnt witzige Melange aus Radiotauglichen Gassenhauern, schrägen Punkrockeinlagen – stets Publikums-orientiert – und einigen ruhigen Momenten, die Pop sein könnten und dann doch bewusst rau instrumentiert wurden. Textlich nicht für Gleichaltrige geschrieben, versteckt auch zu keinem Zeitpunkt seine eigenen Ursprünge – macht aus nebensächlichen Aussagen ganze Songs und will wahrscheinlich nicht derart ernsthaft rezensiert werden, wie wir dies gerade tun.

>> Zum Die Ärzte-Video zeiDverschwÄndung.

Allerdings sollte das nach 30 Jahren Die Ärzte erlaubt sein, weil es sich nicht nur um eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands aller Zeiten handelt (7 Millionen verkaufte Tonträger bundesweit), sondern um eine Formation, die sich durch keinen echten Anführer, vielmehr durch drei gleichberichtige Mitglieder auszeichnet. Genau darin liegt ihre Stärke und freilich darf jeder selbst den Favoriten auf auch bestimmen, doch die Brücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit haben die Drei selten besser getroffen als mit Tamagotchi – das eine verrückt-naive Position zwischen elterlicher Verantwortung und jugendlichem Leichtsinn einnimmt.

>> Die besten Videos der Band gibt es in unserem großen Comeback-Special zu auch.

Stundenlang dürfte es so weitergehen, aber leider müssen wir auch Schluss machen und Die Ärzte haben auch noch eine sehr ausgiebige Tour vor sich – das Filetstück ihrer Karriere, denn auf den Brettern, die die Welt bedeuten, sind sie Punkrock. Immer noch!

Label: Hot Action Records/Universal Vö: bereits erschienen

Tracklist:

1. Ist Das Noch Punkrock?
2. Bettmagnet
3. Sohn Der Leere
4. TCR
5. Das Darfst Du
6. Tamagotchi
7. M&F
8. Freundschaft Ist Kunst
9. Angekumpelt
10. Waldspaziergang Mit Folgen
11. Fiasko
12. Miststück
13. Das Finde Ich Gut
14. Cpt. Metal
15. Die Hard
16. zeiDverschwÄndung

Und das vergangene MTV Album der Woche findet ihr hier

Montag, 16. April 2012