Katy Perry bald als Label-Chefin

Die Sängerin tritt in die Fußstapfen von Madonna & Co. und gründet ihre eigene Plattenfirma.

Katy Perry wechselt wohl bald die Seiten von der erfolgreichen Musikerin zum Platten-Boss. Zumindest sprach sie jetzt laut hollywoodreporter.com über ihre Pläne, ein eigenes Label gründen zu wollen. Die 27-jährige sagte:

‘Ich bereite mich jetzt darauf vor. Und wenn die Plattenfirma Realität ist, werde ich versuchen die Dinge zu vermeiden, die den Künstlern jede Chance auf finanziellen Erfolg nehmen. Wenn Leute mit Möglichkeiten zu mir kommen, denke ich, ’Wie möchte ich behandelt werden?’’

Klingt vielversprechend, Katy!

Freitag, 22. Juni 2012