Smashing Pumpkins: Fan-Frust

Den Musikern stinkt, dass ihre Anhänger immer nur die Klassiker hören wollen.

Auch wenn die Smashing Pumpkins, allen voran Frontmann Billy Corgan, eine Menge Herzblut in neues Material stecken. Ihren Fans sind die alten Songs lieber. Das ist für die Jungs offenbar ganz schön frustrierend sein. Die Band plant, auf ihrer Tour hauptsächlich Songs ihres neuen Albums ‘Oceania’ zu spielen und nur ein paar Fan-Favourites einzustreuen. Corgan meinte dazu laut contactmusic.com:

‘[…] Jeder da draußen spielt seine alten Alben und nun erwarten die Fans das. Als Smashing Pumpkins werden wir auch ein Album spielen, es wird eben nur unser Neues sein.’

Ob das gut geht?

Sonntag, 24. Juni 2012