Adele: Die reichste Musikerin Englands

Die Sängerin gehörte im letzten Jahr weltweit zu den Top-Verdienerinnen. Auf der Insel führt sie die Hitliste mit knapp 25 Millionen Euro Jahresgehalt an.

Adele braucht sich momentan überhaupt keine Gedanken um das liebe Geld zu machen. Davon hat sie gerade mehr als genug, wie NME.com unter Berufung auf die ‘Sunday Times’ jetzt berichtet.

Sie konnte ihre Einnahmen mal eben so um rund 17 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr steigern. Damit bleiben für die bisherigen Top-Seller Florence Welch und Jessie J nur noch die Plätze zwei und drei übrig.

Donnerstag, 12. April 2012