Young Buck: Offen für G-Unit Reunion

Der Rapper hat keine Lust mehr auf den Beef mit 50 Cent und Co.

In einem Interview ließ Young Buck die HipHop-Community jetzt wissen, dass er seine Einstellung geändert hätte. Nach einigen Jahren der Feindseligkeiten mit 50 Cent und G-Unit seien doch alle schließlich älter und reifer geworden, berichtet allhiphop.com. Genauer sagte er:

’Es ist eine lange Zeit her seit ich irgendeine Form der Unterhaltung mit Banks, Yayo, 50 Cent hatte […] letzten Endes haben wir Geschichte geschrieben und ich würde niemals in Erwägung ziehen, dass es keine Chance für uns gibt, wieder Geschichte zu schreiben. ’

Bahnt sich da eine Reunion an?

Montag, 09. April 2012