Foo Fighters' Taylor Hawkins spielt Iggy Pop

In einem neuen Film gibt der Drummer das Punk-Double? Na, wenn das mal nicht die perfekte Besetzung ist.

Foo Fighters-Schlagzeuger Taylor Hawkins soll im Film ‘CBGB’ Iggy Pop verkörpern. Darin soll es um den legendären Punk-Schuppen in New York und dessen ehemaligen Besitzer gehen. Wie contactmusic.com berichtete, sollen die Dreharbeiten noch im Juni beginnen. Die Regie wird Randall Miller übernehmen. Produziert wird der Streifen zunächst in Savannah ehe es dann weiter in den Big Apple geht.

>> Die Foo Fighters und ihre besten Musikvideos!

‘The Big Bang Theory’-Star Johnny Galecki wird die Rolle des Musik-Managers Terry Ork spielen. Für ausreichend verrückte Charaktere ist also gesorgt.

Samstag, 09. Juni 2012