Skrillex: Keine Zusammenarbeit mit Foo Fighters und Deadmau5

Kein Ausverkauf! In einem Interview erteilt Sonny Moore beiden Bands eine klare Absage.

Skrillex ist ein Name der im Dubsteb-Genre in aller Munde ist. Das faszinierende am Dubstep ist aber auch, dass es fast mit jeder anderen Musikrichtung kombiniert werden kann, ohne lächerlich zu klingen. Deshalb haben auch schon die Foo Fighters und Deadmau5 bei dem derzeitigen In-Artist Skrillex zwecks einer Zusammenarbeit angefragt.

Allerdings lehnte er diese Angebote ab. Warum? Wie NME.com berichtet, will er nicht im Fernsehen und bei Veranstaltungen wie den Grammys auftreten. Seine Auftritte wirken nur, wenn man sie um sich herum spürt. Das nennt man mal konsequent…

>> Hier geht's zum Video Bangarang von Skrillex

Freitag, 30. März 2012